03.08.2021

Um die Energieversorgung im All zu sichern, brauchen Satelliten und Raumfahrzeuge Batterien. Gesucht sind neue effiziente Batterietechnologien.  

Mit Photovoltaik und Flow-Batterien Raumfahrt und Satelliten ressourcenschonend mit Energie zu versorgen. Dieser Idee hat sich Jan Girschik vom Fraunhofer-Institut Umsicht gewidmet. Er entwickelte mit »SpaceFlow« ein besonders bauraumeffizientes Flow-Batteriesystem für Satelliten und Raumstationen. Dessen Funktionalität geht aber über die reine Energiespeicherung hinausreicht. Mit dem neuartigen Energiespeicherkonzept erzielte der Wissenschaftler einen dritten Platz bei dem europaweiten Innovationswettbewerb der Deutschen Raumfahrtagentur des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) »INNOspace Masters« 
 

Ausgeschnitten aus: https://www.solarserver.de/2021/07/30/photovoltaik-und-flow-batterien-fuer-raumfahrt-und-satelliten/ 

Scroll to Top